Herzlich willkommen!

Aktuelles

Besuch der Jagdscheinanwärter des NJJV e.V. bei der Stöberhundgruppe Frankenhöhe e.V. am 28.07.2019! Die Ausbildungsgruppe staunte nicht schlecht, als sie mit den vielfältigen Aufgaben unserer Jagdhunde im Jagdbetrieb vertraut gemacht wurden!!

 

 

Mal was zum Schmunzeln:

Puccini´s Nachwuchs auf´m Bau!!!

 

 

 

 

Ringtraining

Vorzügliche Erfolge im In-und Ausland; die Tibet Terrier Rüden Cham-ba und Puccini sind immer auf den vorderen Plätzen mit dabei!!!!            

 

 

 

Aktivitäten: Jagd/Hunderennen u.ä.

Am 13.04.2019 fand in Wolferszell die Verbandsjugendprüfung des Griffon Klubs e.V. 1888 statt! Wir waren dabei!!

 

 

Was ist               DOG CARING

Dank meiner langjährigen Erfahrung im Umgang mit den verschiedensten Hunderassen und vielen Hundepersönlichkeiten ist die Methode DOG CARING entstanden.Durch die Ausbildung und die Zusammenarbeit bei und mit Herrn Achim Häußler lernte ich mich mit allgemeiner  Grunder-ziehung, Aggressions- und Jagdverhalten auseinander- zusetzen.  Mit Weiter- bildung durch Seminare, einschlägiger Literatur und nicht zuletzt auch  durch die Herausforderung,  die meine beiden Borderterrier an mich stellen, konnte ich mein Wissen und meine Kenntnisse immer wieder erweitern und dazulernen.

Ziele im                                                       DOG CARING

Für die mir wichtigsten Ziele im DOG CARING stehe ich Ihnen und Ihrem Hund gerne mit Rat und Tat zur Seite:

  • Den Hund " lesen" lernen
  • die Körpersprache des Hundes verstehen
  • den Bedürfnissen Ihres Hundes, der Rasse und dem Temperament entsprechend, gerecht zu werden
  • Bindung schaffen
  • Vertrauen gewinnen
  • Sicherheit und Geborgenheit bieten
  • Konsequenz erlernen
  • Timing -  das Richtige im richtigen Moment tun
  • nicht am Hund herum(zuer-)ziehen
  • Gehorsam und Ausbildung mit Spiel und Spaß verknüpfen
  • die richtige Auslastung/Beschäftigung finden
  • Futterberatung -  die wichtige und richtige Wahl des Futters treffen.

Aufgaben im       DOG CARING

Die Liste der Aufgaben im gemeinsamen Training mit Ihnen und Ihrem Hund ist lang und noch erweiterbar.

Herausforderungen wie Lenkung von Aggresion, Leinenführigkeit, Abbruch des Jagdverhaltens, erfolgversprechendes Ringtraining oder auch einfach nur einen unauffälligen, glücklichen Familienhund zu besitzen, nehme ich mit Ihrer Unterstützung gerne an.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Copyright by DOG CARING – Susanne Woltmann. All rights reserved.